Texte und Tee – Anni Bürkl

Autorin – Lektorin – Schreibtrainerin

Tierisch tierisch, die Sprache

In Zeiten wie diesen muntern Tiere auf, stimmt’s?

Aber was machen bestimmte Viecher eigentlich mit der Sprache?

Das ist alles für die Fisch. (Manche Regierungsideen vielleicht?)
Ich hackel mir einen Wolf. (Wer nicht?)
Der hat einen Kater. (Brauchen wir den derzeit nicht alle?)

Kennt ihr noch mehr solcher tierischer Redewendungen und Vergleiche?

Und welche sollten wir erfinden?

ich maskier mich wie ein Koala?

admin • 16. November 2020


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *